Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Holzindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Holzindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Holzindustrie

Seit vier Jahrzehnten liefert Becker Vakuumpumpen für die holzbearbeitende Industrie. Heute ist Becker die Nummer eins, wenn es um den Einsatz von Vakuumpumpen zum Spannen, Transportieren oder Beschichten von Werkstücken geht.

Trockenlaufende Drehschieber-Vakuumpumpen für Bearbeitungszentren

Sicherheit wird beim Spannen von Holzwerkstücken besonders gross geschrieben. Unsere robusten, wartungsarmen Drehschieber-Vakuumpumpen leisten hier ganze Arbeit und bieten eine hohe Verfügbarkeit. Sicheres und schonendes Spannen von Holzplatten zeigt sich besonders in einem sorgfältigen Bearbeitungsergebnis und einer kurzen Bearbeitungszeit.

Seitenkanal-Vakuumpumpen für Handhabungsgeräte

Ob zum Zu- oder Abführen der Holzplatten zur jeweiligen Bearbeitungsmaschine oder im vollständig automatisierten Materiallager: Das Handling von Holzplatten mittels unserer Seitenkanal-Vakuumpumpen garantiert einen schnellen Transport und einen schonenden Umgang mit dem hochwertigen, empfindlichen Material.

Ölgeschmierte Drehschieber-Vakuumpumpen für Beschichtungsanlagen

Die Beschichtung von Holzplatten erfordert höchste Prozessqualität. Schnelles Erreichen eines hohen Endvakuums in der Beschichtungskammer ermöglicht ein gutes Produktionsergebnis bei kürzesten Taktzeiten. Lufteinschlüsse werden so konsequent vermieden. Unsere ölgeschmierten Drehschieber-Vakuumpumpen lassen sich problemlos in die Beschichtungsanlagen integrieren und sorgen durch lange Wartungsintervalle für eine reibungslose Produktion.

VARIAIR-Technologie in der Holzindustrie

Sicheres und zuverlässiges Spannen von Werkstücken ist Grundvoraussetzung für präzises Bearbeiten. Um Haltekräfte zu optimieren, ist das exakte Zusammenspiel von Spannfläche und Vakuum sowie Leckage und Saugluftmenge entscheidend. Mit der VARIAIR-Produktfamilie wird immer nur soviel Saugluft erzeugt, wie zu jedem Zeitpunkt tatsächlich benötigt wird. So werden Energiekosten minimiert. Aufwendige Zubehörteile und staubempfindliche Vakuumsicherheitsventile entfallen. Der Schutz der Geräte erfolgt komplett elektronisch, der Leistungsbereich wird spürbar erhöht. Durch einen integrierten Frequenzumformer wird auch die Anbindung an die Steuerung der Bearbeitungsmaschine ermöglicht. Die Bedienung der Vakuumpumpe erfolgt mühelos direkt vom Steuertableau der Bearbeitungsmaschine.

Becker AG

Pfadackerstrasse 10

8957 Spreitenbach

Telefon 058 590 18 18
   
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.becker.ch